Suche // Search:

15.04.2013

Der Selbermachen-Bugfix 2
//
Do-It-Yourself bugfix 2

LiveCycle Designer ES3, Designer ES4 als auch AEM Forms Designer 6.1 haben in der deutschen Version einen kleinen aber nervigen Bug im Öffnen-Dialog.
Der Öffnen-Dialog zeigt, solange nach Adobe (LiveCycle) Designer-Dateien (*.pdf, *.xdp) gefiltert wird, keinerlei Dateien an.
Leider ist dieser Filter die Standardauswahl, weshalb man immer erst mühsam klicken muss, um seine Dateien zu sehen.

Leerer Öffnen-Dialog // Empty open dialog

Aber, dieser Bug lässt sich leicht in 5 Minuten selbst beheben.
Alles was Sie dafür brauchen ist die Freeware Ressource Hacker.

Hinweis:
Der Bug wird in Designer ES4 mittlerweile durch das Installieren von Servicepack 1 behoben!

1. Öffnen Sie mit Ressource Hacker die Datei DesignerResources.dll aus dem Programm-Ordner Ihres Designer (z.B: C:\Program Files (x86)\Adobe\Adobe LiveCycle Designer ES3\DE oder C:\Program Files (x86)\Adobe\Adobe Experience Manager Forms Designer\DE).

2. Navigieren Sie zum Baum StringTable und dann zur Unterordner 93 und suchen Sie den String mit der Nummer 1484.

3. Ersetzen Sie jeweils das Komma (,) hinter *.pdf durch ein Semikolon (;).


4. Klicken Sie anschließend auf Compile Script und speichern Sie ihre neue DLL-Datei irgendwo ab.


5. Ersetzen Sie die Original-DLL mit ihrer neu erstellten Version und starten Sie Designer neu.
Der Öffnen-Dialog zeigt nun wieder problemlos Dateien an.
Fehlerbereinigter Öffnen-Dialog // Fixed open dialog


This solution is only applicable for the german version of LiveCycle Designer ES3/ES4 and AEM Forms Designer 6.1.
The english version don't has to be fixed, that's why there is no description here.

Kommentare:

  1. Spitze, danke für den Tip!

    Gruß Jan

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jan,

    freut mich, dass Dir der Tipp geholfen hat. :)

    AntwortenLöschen
  3. Auch wenn es schon über zwei Jahre her sind, dass Sie diesen Patch entwickelt und beschrieben haben, habe ich heute noch Nutzen davon gehabt: alles bestens, Danke!!!
    ES3 läuft bei mir in einer virtuellen Win8.1-Maschine, die unter Apple Mac OSX 10.8 eingerichtet ist...

    AntwortenLöschen